mémreg / Dossiers

Eduard Müller (12.11.1848 - 9.11.1919)

Der Berner Stadtpräsident und Bundesrat.



Eduard Müller war Stadtpräsident von Bern und Bundesrat mit Wurzeln in Nidau – obwohl er Zeit seines Lebens nie dort gewirkt hatte.
Dokument
Porträts§Politische Organisationen§Persönlichkeiten£

Bundesrat Eduard Müller, um 1910

Im 19. Jahrhundert, so sagt man, wurde die Schweiz eine Zeitlang weitgehend von Nidauern regiert. Zu den «Nidauern» wird auch der Jurist Eduard Müller (1848-1919) gezählt, der allerdings in Nidau lediglich heimatberechtigt war u... Quelle: I. Messmer-Meile, Nidau / Stadt Nidau. Dokumente aus ihrer Vergangenheit 1338-1938 um 1910


Inlandpolitik§Schweizer Armee§Politische Organisationen§Politische Aktivitäten§Räte§Persönlichkeiten£

Eduard Müller: Berner Stadtpräsident und Bundesrat

Eduard Müller  wurde 1848 in Dresden als Sohn eines Schweizer Pfarrers geboren. Heimatberechtigt war er in Nidau, wo er nie beruflich oder politisch wirkte. 1882 wurde er auf der freisinnigen Liste der Stadt ... Quelle: 1848



Porträts§Politische Aktivitäten§Persönlichkeiten£

Bundesrat Eduard Müller

Eduard Müller, von Nidau, wurde am 12. November 1848 in Dresden geboren, wo sein Vater protestantischer Pfarrer war. Wenige Jahre später kam der Vater als Professor der Theologie an die Universität Bern, wo sich der Sohn nach Besuch de... Quelle: 0 um 1915